Bild

M.Sc. Thomas Klotz

M.Sc. Thomas Klotz

Forschungsgebiet

  • Modellbildung und Validierung im Antriebsstrang
  • Trockenlaufende Kupplungssysteme

Bachelor- / Masterarbeiten

  • Aktuelle Bachelor- / Masterarbeiten finden sie hier.

Publikationen


2020
Investigation of the Heat Distribution of Dry Friction Systems During Fade and Recovery Using Fiber Optic Sensing and Infra-Red Technology.
Klotz, T.; Fink, C.; Ott, S.; Albers, A.
2020. Tribology - industrial and automotive lubrication : 22nd International Colloquium Tribology, Stuttgart/Ostfildern, 28-30 January 2020. Ed.: Arshia Fatemi, 289–290, Technische Akademie Esslingen (TAE)
2019
Synthese von Beanspruchungskollektiven zur Erholung trockenlau-fender Friktionspaarungen und -systeme.
Klotz, T.; Bauer, T.; Ott, S.; Albers, A.
2019. Reibung, Schmierung und Verschleiß: Forschung und praktische Anwendungen : 60. Tribologie-Fachtagung, 23. September bis 25. September 2019 in Göttingen, 182–189, Gesellschaft für Tribologie e.V. (GfT)
Das Phänomen der Erholung.
Klotz, T.; Ott, S.; Albers, A.
2019. VDI white paper, VDI Fachmedien
2018
Experimental determination and identification of temporary fade limits of dry friction pairings.
Albers, A.; Ott, S.; Klotz, T.
2018. 45th Leeds-Lyon Symposium on Tribology (2018), Leeds, Vereinigtes Königreich, 4.–7. September 2018
Experimentelle Ermittlung und Identifizierung der temporären Schädigungsgrenze trockenlaufender Friktionspaarungen.
Klotz, T.; Ott, S.; Albers, A.
2018. 59. Tribologie-Fachtagung Reibung, Schmierung und Verschleiß - Forschung und praktische Anwendungen (Friction, Lubrication and Wear - Research and Practical Applications) (2018), Göttingen, Deutschland, 24.–26. September 2018
2017
Methode zur Ermittlung der zulässigen thermomechanischen Beanspruchbarkeit trockenlaufender Friktionspaarungen.
Albers, A.; Ott, S.; Basiewicz, M.; Schepanski, N.; Klotz, T.
2017. 2. VDI-Fachkonferenz Schwingungsreduzierung in mobilen Systemen 2017 : Kupplungen und Kupplungssysteme in Antrieben, Ettlingen, Germany, 17-18 May 2017, VDI Verlag