english | Home | Impressum | Sitemap | KIT

Maschinenkonstruktionslehre I für mach

Maschinenkonstruktionslehre I für mach
Typ: Vorlesung
Lehrstuhl: Fakultät für Maschinenbau
Semester: Wintersemester 2012/13
Zeit: Montag, 14:00-15:30 wöchentlich
Daimler und Benz
10.21 Daimler / Benz, Hörsaalgebäude
Dozent: Professor Albert Albers
SWS: 2
LVNr.: 2145178

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Anne Ruckpaul

 

aktuelle Ankündigungen:
 
Aktuelle Informationen und Änderungen finden sie auf ILIAS.
Die erste Vorlesung findet im Wintersemester 13/14 aufgrund der O-Phase am 28.10. statt.


Lernziele:

Die Studierenden sind fähig,

  • Komplexe Systeme mit Hilfe der Systemtechnik zu beschreiben
  • funktionale Zusammenhänge eines technischen Systems zu erkennen und zu formulieren
  • den Contact&Channel-Approach (C&C²-A) anzuwenden
  • eine Federauswahl vorzunehmen und diese zu berechnen
  • verschiedene Lager- und Lagerungsarten zu erkennen und diese für gegebene Einsatzbereiche auszuwählen
  • Lagerungen nach unterschiedlichen Belastungsarten zu dimensionieren

Inhalte:

Einführung in die Produktentwicklung

Werkzeuge zur Visualisierung (Techn. Zeichnen)

Produkterstellung als Problemlösung

Technische Systeme Produkterstellung

  • Systemtheorie
  • Elementmodell C&C²-A

Grundlagen ausgewählter Konstruktions- und Maschinenelemente

  • Federn
  • Lagerung und Führungen
  • Allgemeine Grundlagen zu Lagerungen und Führungen

Sprechstunden:

Sie können an beiden Standorten des Institutes zu jedem Werktag zwischen 13:00 - 14:00 Uhr Sprechstunden besuchen. Eine Übersicht erhalten Sie hier.

Übung und Workshop:

Informationen zur Übung und zum Workshop finden sie auf der Seite "Übung und Workshop zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre I"
 
Vorlesungsumdruck:
 
Es wird kein Handout in den Vorlesungen verteilt. Stattdessen wird registrierten Studierenden die Produktentwicklung Knowledge Base PKB als digitale Wissensbasis zur Verfügung gestellt. Diese ist auf der Plattform ILIAS zu finden. Dort sind auch die Übungsblätter der Saalübung zu finden.

Weiteres Lehrmaterial des Institusts zum Selbststudium kann hier herunter geladen werden.
 
Literatur:
 
Konstruktionselemente des Maschinenbaus - 1 und 2
Konstruktionselemente des Maschinenbaus 1
Albers, Deters, Feldhusen, Leidich, Linke, Poll, Sauer, Wallaschek
ISBN 978-3-540-76647-6

Konstruktionselemente des Maschinenbaus 2
Albers, Deters, Feldhusen, Leidich, Linke, Poll, Sauer, Wallaschek
ISBN 978-3-540-76654-4

Diese Bücher sind auch digital als E-book in der Universitätsbibliothek erhältlich.

Inhalte Band1:

  • Einführung in die Maschinenkonstruktiosnlehre
    Normen, Toleranzen, Passungen und Technische Oberflächen
    Grundlagen der Festigkeitsberechung
    Gestaltung von Elementen und Systemen
    Elastische Elemente, Federn
    Schrauben und Schraubverbindungen
    Achsen und Wellen
    Verbindungselemente und -verfahren
    Welle-Nabe-Verbindungen


Inhalte Band 2:

  • Reibung, Verschleiß und Schmierung
    Lagerungen, Gleitlager, Wälzlager
    Dichtungstechnik
    Einführung in Antriebssysteme
    Kupplungen und Bremsen
    Zahnräder und Zahnradgetriebe
    Zugmitteltriebe
    Reibradgetriebe
    Sensoren und Aktoren


Hoischen - Technisches Zeichnen: Grundlagen, Normen, Beispiele, Darstellende Geometrie; Cornelsen Verlag; Best.-Nr. 480070; ISBN 3-464-48007-0

Technisches Freihandzeichnen; Ulrich Viebahn, Springer- Verlag, ISBN 3-540-60858-3

Handbuch - Visualisierung und technisches Zeichnen zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre; erhältlich im ILIAS
 
Prüfungsmodus:
 
Kolloquium im Workshop:
Vor jedem Workshop werden die Studierenden in Gruppen abgefragt und Ihr Wissen überprüft. Das Wissen aus Vorlesung und Übung ist Vorraussetzung für das Bestehen des Kolloquiums und damit des MKL1 Workshops.

Klausur:
Das Wissen wird in einer Gesamtklausur nach MKL IV für MACH geprüft. Klicken Sie hier, um zu den Informationen zur aktuellen Klausur zu gelangen.
 
Sonstiges:
 
Links, die Sie direkt zu den einzelnen Komponenten der Lehrveranstaltungen führen
 

Maschinenkonstruktionslehre II

Maschinenkonstruktionslehre III

Maschinenkonstruktionslehre IV

Übung und Workshop zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre I

Übung und Workshop zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre II

Übung und Workshop zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre III

Übung und Workshop zur Vorlesung Maschinenkonstruktionslehre IV

 

Feedbackportal: Wir freuen uns über positive und negative Rückmeldungen sowie konstruktive Anregungen!

FAQ (Frequently asked questions - Häufig gestellte Fragen)