deutsch  | Home | Impressum | Data Protection | Sitemap | KIT

*DIPLOMARBEIT*

*DIPLOMARBEIT*
Subject:Entwicklung einer Simulationsmodellbibliothek zur Ermittlung von Anforderungen an ein Batteriesystem
Type:Masterarbeit
Date:ab sofort
Tutor:

M.Sc. Philip Müller-Welt

Person in Charge:offen
Links:Links_bearbeiten

Für eine Vielzahl an elektrifizierten Anwendungen stellt die Batterie eine leistungsbegrenzende Komponente dar, weshalb eine für die individuelle Anwendung optimierte Batterie erforderlich ist. Zur Auslegung des für die jeweilige Anwendung optimalen Batteriesystems ergeben sich verschiedene Anforderungen, welche zunächst bestimmt werden müssen.

 

Aufgabe:

Beginnend mit einer Analyse der Funktionsstruktur in verschiedenen elektrifizierten Anwendungen bestimmen Sie welche Anforderungen für die Auslegung des Batteriesystems relevant sind und simulativ vom Produkt überführt werden müssen. Darauf aufbauend soll eine Simulink-Bibliothek mit entsprechenden digitalen Zwillingen der verschiedenen Systemkomponenten aufgebaut werden. Ziel der Bibliothek ist es hierbei modulare digitale Zwillinge der entsprechenden Komponenten sowie globale Randbedingungen der verschiedenen Anwendungen zu beinhalten, welche genutzt werden können, um die sich für das jeweilige Batteriesystem ergebenden Anforderungen zu bestimmen.
 
Profil:
  • Sie sind in einem ingenieurswissenschaftlichen Master-Studiengang immatrikuliert
  • Fachliche Grundkenntnisse im Bereich der Batteriezellensysteme von Vorteil
  • Kenntnisse in Matlab und Simulink
  • Sie arbeiten selbstständig und stets zuverlässig
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an: 
m_welt@mail.ipek.kit.edu