english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Ruoff_Sebastian

M.Sc. Sebastian Ruoff

Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum: 117, Geb. 50.33
Tel.: +49 721 608 45807
Fax: +49 721 608 45752
sebastian ruoffXmf5∂kit edu

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Forschungsgruppe Antriebssystemtechnik

Standort Fasanengarten



M.Sc. Sebastian Ruoff

 

Forschungsgebiet

  • Methoden und Prozesse in der Entwicklung elektrifizierter Antriebssysteme mit Fokus Topologie von Hybridfahrzeugen

Lehre

Bachelor- / Masterarbeiten

  • Aktuelle Bachelor- und Masterarbeiten finden sie hier.

 

Publikationen


2018
Potential in customer-specific manual transmission development through the use of neural networks.
Wolter, K.; Ruoff, S.; Lutz, S.; Bause, K.; Ott, S.
2018. 12th International Conference & Expo: Automotive Transmissions, HEV and EV Drives (CTI Symposium USA 2018), May 14-17, 2018, Novi, MI
2017
Topologiesynthese und –identifikation für Triebstränge in Abhängigkeit der Verbrennungskraftmaschine.
Ruoff, S.; Bause, K.; Ott, S.
2017. 9. Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe E-MOTIVE (2017), Hannover, Deutschland, 5.–6. September 2017
Topologiesynthese und –identifikation für Triebstränge in Abhängigkeit der Verbrennungskraftmaschine.
Ruoff, S.; Bause, K.; Ott, S.
2017. Industrie und Forschung im Zukunftsdialog : E-MOTIVE : 9. Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe : 5. und 6. September 2017 in Hannover. Hrsg.: A. Raßmann, FVA, Frankfurt
Topology synthesis and identification for conventional drive trains depending on the internal combustion engine.
Ruoff, S.; Bause, K.; Ott, S.
2017. Antriebstechnisches Kolloquium ATK 2017 : Tagungsband 17. Antriebstechnisches Kolloquium, Aachen 07.-08.März 2017, Jacobs, Georg
2016
Systematische Leistungswandlerauswahl für Hybridantriebsstrangtopologien.
Ruoff, S.
2016. Design for X Symposium. Hrsg.: Dieter Krause, Kristin Paetzold, Tutech Verlag, Tutech Innovation GmbH, Hamburg
Identification of optimal plug-in hybrid powertrain configurations.
Reuschl, T.; Albers, A.; Ruoff, S.
2016. 15. Internationales CTI Symposium, Berlin, 6.-7.12.2016