Aufbau und Inbetriebnahme eines mobilen Stereokamerasystems

  • Forschungsthema:Aufbau und Inbetriebnahme eines mobilen Stereokamerasystems
  • Typ:Bachlor-/Masterarbeit
  • Datum:ab sofort
  • Betreuer:

    M.Sc. Sebastian Helmstetter

  • Bearbeiter:offen
  • Bildbasierte Messtechnik bietet den Vorteil, dass diese nicht im direkten Kraft und Informationsfluss eines Systems steht, welches untersucht werden soll. Auf diese Weise beeinflusst bildbasierte Messtechnik nur in einem sehr geringen Maß ein technisches System oder ferner einen Anwender beispielsweise bei der Nutzung eines Powertools. Moderne KI-Methoden bieten die Möglichkeiten einer schnellen und ressourcenschonenden Bildauswertung durch beispielsweise Pose-Estimation-Software oder 3D-Rekonstruktion bei synchronen Aufnahmen aus unterschiedlichen Perspektiven.

    Aufgabe:

    Ihre Aufgabe wird es sein, ein robusten und mobiles Stereokamerasystem aufzubauen und in Betrieb zunehmen, welches es ermöglicht, Power-Tool-Anwendungen dreidimensional zu erfassen. Ziel soll hierbei sein, dass der Einsatz des Systems möglichst flexibel gestaltet werden kann und, dass die Kameras mit weiteren Messtechnik, wie Kraftmessplatten oder Beschleunigungssensoren kombiniert werden können. Die Arbeit bietet Ihnen die Möglichkeit Erfahrungen in der Bildverarbeitung und Bildauswertung mit Matlab zu sammeln, den Umgang mit modernen Maßsystemen kennenzulernen und an aktuellen Forschungsthemen aus dem Bereich Power-Tool und dem User-Centered Design mitzuarbeiten.

    Profil:

    • Sie studieren Maschinenbau oder Mechatronik
    • Sie arbeiten zielstrebig und selbstständig
    • Sie besitzen ein gutes Verständnis für technische Problemstellungen
    • Vorerfahrungen mit Matlab sind hilfreich, allerdings nicht notwendig

    Dann melden Sie sich bei mir! (Sebastian.Helmstetter@kit.edu)