HiWi-Tätigkeit in einem Forschungsprojekt zur Vernetzung von Produktmodellen

In der Produktentwicklung werden auf dem Weg von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt eine Vielzahl an Modellen durchlaufen. Währenddessen ist es daher wichtig, passende Modelle für den jeweiligen Anwendungszweck auszuwählen und Daten in Form der Modelle mit minimalen Verlusten austauschen zu können. Den existierenden Modellen fehlt allerdings eine Struktur, die eine gezielte Auswahl erleichtert und Anknüpfungspunkte zwischen Modellen für Forschung und Anwendung darstellt.

Damit bietet dieses Forschungsprojekt das Potenzial einen entscheidenden Schritt für die Modellforschung und Anwender von Produktmodellen darzustellen!

Das erwartet Dich…

  • Modellbildung, Literaturrecherche, Interviews und Aufbereitung von Forschungsergebnissen
  • Mitarbeit an einem aktuellen Forschungsprojekt
  • Flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Und vieles mehr!

Du bringst mit…

  • Studium eines MINT Studiengang
  • Zielstrebige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten.
  • 20-30h / Monat

Dann melde dich gerne bei mir unter lukas paehler does-not-exist.kit edu.