deutsch  | Home | Impressum | Data Protection | Sitemap | KIT

Hiwitätigkeit: Ermittlung neuer Anwendungsfelder für Bogenfedern

Hiwitätigkeit: Ermittlung neuer Anwendungsfelder für Bogenfedern
chair:

Hiwitätigkeit: Ermittlung neuer Anwendungsfelder für Bogenfedern

links:
place:

Hiwitätigkeit

institute:

Kupplungen und tribologische Systeme

starting date:

ab sofort

Kontaktperson:

M.Sc. Friedrich-Wilhelm Lagier

Für die Unterstützung eines Industrieprojektes der Firma Brand suchen wir ab sofort studentische Hilfskräfte. Es erwarten Sie spannende Themen laufender Industrie- und Forschungsprojekte aus dem Fachbereich Kupplungen und tribologische Systeme. Die Arbeitszeiten können flexibel gestaltet und je nach Bedürfnis individuell festgelegt werden. Die Voraussetzungen sind eine selbständige und tatkräftige Arbeitsweise, Kreativität und gute Kenntnisse in MS-Office. Nutzen Sie diese Gelegenheit um Ihre Kompetenzen zu erweitern. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

Aufgabe:

  • Analyse des Systems Bogenfeder und dessen Anwendungen, Identifizierung der relevanten Merkmale, Eigenschaften und Funktionen anhand von Literatur-, Patent- und Katalogrecherche
  • Identifizieren der Einsatzvorteile von Bogenfedern im stationären und mobilen Umfeld und Erschließen neuer Anwendungs- und Forschungsfelder
  • Erarbeiten von Gestaltungshinweisen für Systeme zur optimalen Nutzung von Bogenfedern sowie Umsetzung favorisierter Ansätze
  • Weiterführend kann die Entwicklung eines Tools zur Auslegung und Dimensionierung von Bogenfedern angestrebt werden.

 

Profil:

  • Bachelor- oder Masterstudent im Bereich Maschinenbau oder ähnlichem Studiengang
  • Selbstständige und kreative Arbeitsweise
  • Interesse an Recherchenarbeit und Out-of-the-Box Denken