Entwicklungsgeneration

Aus IPEK-Glossar
Wechseln zu: Navigation, Suche


Entwicklungsgeneration
Verantwortliches Forschungsfeld Forschungsfeld PGE - Produktgenerationsentwicklung
Stadium Diskussionsstand

IPEK-Definition (dt.)

Eine Entwicklungsgeneration ist ein technisches System, das eine Zwischenstufe in der Entwicklung einer Systemgeneration darstellt.

Entwicklungsgenerationen stellen somit eine Möglichkeit zur Modellierung der iterativen Abfolge von Synthese- und Analyseaktivitäten in einem Entwicklungsprozess dar.

Abb.: Entwicklungsgenerationen einer Systemgeneration. Variationsanteile von sechs Entwicklungsgenerationen in der Entwicklung einer neuen Fahrzeug-Systemgeneration.

Nomenklatur Entwicklungsgeneration v2.PNG (Vgl. Albers, Fahl et al., 2020, S. 7):

Entwicklungsgenerationen können beispielsweise anhand von Reifegradestufen beschrieben werden.

In der agilen Entwicklung mechatronischer Systeme können Sprint-Inkremente als Entwicklungsgenerationen verstanden werden.


Entwicklungsgenerationen anhand von Reifegradstufen nach (Albers et al. 2019):

"Die zeitliche Dauer sowie der Soll-Reifegrad von Entwicklungsgenerationen Ei,j werden im Rahmen der initialen Zielsystembildung der Produktgeneration Gi eindeutig bestimmt. Der erste Prozessschritt strukturiert die Definition des Zielsystems einer Entwicklungsgeneration Ei,j, das aus Elementen des Zielsystems der Produktgeneration Gi abgeleitet wird und sich darüber hinaus auch aus der Ziel-Synthese vorheriger Entwicklungsgenerationen definiert."


Sprint-Inkremente als Entwicklungsgenerationen nach (Wessels et al. 2019):

"In allen Phasen des Entwicklungsprozesses lässt sich ein vergleichbares Vorgehen zur Sprint-Planung beobachten. Dieses Vorgehen kann als Planung von Entwicklungsgenerationen auf Basis des jeweiligen Zustandes des Referenzsystems und der vorangehenden Entwicklungsgenerationen verstanden werden. Auch die Entwicklungsgenerationen, welche innerhalb des Sprints in Form weiterer Prototypen vorliegen, können Grundlage der weiteren Planung bspw. auf einer tieferen Detaillierungsebene sein."

IPEK-Definition (engl.)

A development generation is a technical system that represents an intermediate stage in the development of a system generation.

Development generations thus represent a way of modeling the iterative sequence of synthesis and analysis activities in a development process.

Abb.: Engineering generations of a system generation. Variation shares of six engineering generations in the development of a new vehicle system generation


Nomenklatur Entwicklungsgeneration EN v2.PNG (Cf. Albers, Fahl et al., 2020, P. 7):

Engineering generations can be described, for example, using maturity levels.

In the agile development of mechatronic systems, sprint increments can be understood as engineering generations.


Engineering generations based on maturity levels according to (Albers et al. 2019):

"The temporal duration as well as the target maturity level of development generations Ei,j are unambiguously determined within the initial target system formation of the product generation Gi. The first process step structures the definition of the target system of a engineering generation Ei,j, which is derived from elements of the target system of the product generation Gi and is furthermore also defined from the target synthesis of previous development generations."


Sprint increments as engineering generations according to (Wessels et al. 2019):

"In all phases of the development process, a comparable procedure to the Sprint planning can be observed. This procedure can be described as planning of engineering generations based on the respective state of the reference system and the preceding engineering generations. Also the engineering generations, which available within the Sprint in the form of further prototypes, can also form the basis for further planning, for example, at a deeper level of detail."

Andere Definition

Literatur

(Albers et al. 2019)

(Bursac 2016)

(Wessels et al. 2019)

(Albers, Fahl et al., 2020, S. 7)

=Literatur URL

(Albers et al. 2019) https://www.researchgate.net/publication/337339631_Entwicklungsgenerationen_zur_Steuerung_der_PGE_-_Produktgenerationsentwicklung_Von_der_Bauteil-zur_Funktionsorientierung_in_der_Automobilentwicklung (Albers et al. 2019)

(Bursac 2016) https://www.researchgate.net/publication/303824514 (Bursac 2016)

(Wessels et al. 2019) https://www.researchgate.net/publication/336134435_Sprintplanung_in_der_Mechatroniksystementwicklung_auf_Basis_von_Referenzsystemelementen

(Albers, Fahl et al., 2020, S. 7) https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2212827120308817

Siehe auch