SOLL-Prozess

Aus IPEK-Glossar
Version vom 21. Dezember 2020, 22:58 Uhr von FF-Entwicklungs-Innovationsmanagement (Diskussion | Beiträge) (IPEK-Definition (dt.))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


SOLL-Prozess
Verantwortliches Forschungsfeld Forschungsfeld Entwicklungs- und Innovationsmanagement
Stadium Up-to-Date

IPEK-Definition (dt.)

Der SOLL-Prozess dient dem Entwicklungsteam als zeitliche und inhaltliche Orientierung im Entwicklungsprojekt. Der eigentliche Verlauf des Projekts wird im IST-Prozess im iPeM dokumentiert.

IPEK-Definition (engl.)

The TARGET process serves the development team as a time and content orientation in the development project. The actual course of the project is documented in the ACTUAL process in the iPeM.

Andere Definition

Literatur

The First Steps Towards Innovation: A Reference Process for Developing Product Profiles, Wilmsen et. al. ,Proceedings of the Design Society International Conference on Engineering Design 1(1):1673-1682 DOI: 10.1017/dsi.2019.173

Literatur URL

https://www.researchgate.net/publication/334715271_The_First_Steps_Towards_Innovation_A_Reference_Process_for_Developing_Product_Profiles

Siehe auch