Schlupf im Friktionskontakt

Aus IPEK-Glossar
Wechseln zu: Navigation, Suche


Schlupf im Friktionskontakt
Verantwortliches Forschungsfeld Tribologische Systeme
Stadium Up-to-Date

IPEK-Definition (dt.)

Der Schlupf s im Reibkontakt ist eine dimensionslose Größe zur Beschreibung der Relativgeschwindigkeit in diesem. Er wird z. B. für rotatorische Bewegungen zwischen einer angetriebenen und einer durch einen Friktionskontakt zur Momentübertragung gekoppelten Abtriebsseite definiert als der Quotient aus der Drehzahldifferenz zwischen An- (n1) und Abtrieb (n2) und der Antriebsdrehzahl. s= (n_2-n_1)/n_1 = ∆n/n_1

IPEK-Definition (engl.)

tbd

Literatur

  • Sauer, Bernd (2018): Konstruktionselemente des Maschinenbaus 2. Berlin, Heidelberg: Springer Berlin Heidelberg.

Literatur URL