deutsch  | Home | Impressum | Sitemap | KIT

Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
IPEK
Institute of Product Engineering

Campus South

Kaiserstr. 10
76131 Karlsruhe

Geb. 10.23
(Hochhaus)
Kaiserstr. 10
Tel. +49 721 608-42371
Fax: +49 721 608-46051

Geb.50.33
(Fasanengarten)
Gotthard-Franz-Str. 9
Tel. +49 721 608-43681
Fax: +49 721 608-46966

Geb. 70.14
(Mackensen-Kaserne)
Rintheimer Queralle 2
Tel. +49 721 608-46470
Fax: +49 721 608-45487

WiGeP
WIGEP LOGO

o. Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Albert Albers

Prof. Dr.-Ing. Sven Matthiesen

Infobox 4922

Welcome to IPEK

Our Research Fields

Research designs the future - at IPEK we fulfill this mission statement by our eight research fields. Here you can get more details.

Our Equipment

Our extensive and cutting-edge equipment allows us to optimally apply newest methods of product development. Here you can get more details.

Your Career at IPEK

The IPEK offers a variety of interesting and demanding activity areas – from student assistent to PhD. student. Be part of our Team.

Forschungsfelder des IPEK to our equipment Karriere am IPEK

NEWS

Bild
Prof. Matthiesen als Gastredner beim 25. VPA-Werkzeugseminar im Remscheid

 Am 10.10.2017 richtete die Versuchs- und Prüfanstalt der Forschungsgruppe Werkzeuge (FGW) zum 25. Mal das VPA-Werkzeugseminar „It’s tool time!“ in Remscheid aus.

Weitere Informationen

Bild
Diesel-Diskussion: "Politik muss Grenzwerte vorgeben, keine Technologie"

Stellungnahmen zum Thema Verbrennungsmotoren im Interview mit der Deutschen Welle. Prof. Albers berichtet wie Verbrennungsmotoren ökologisch und volkswirtschaftlich noch sehr lange eine wichtige Rolle spielen werden.

Link zum Artikel

 

Bild
IPEK-Team auf der IAA

 Im Rahmen einer Exkursion hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts am 18.09.17 die Gelegenheit, auf der IAA die neuesten Entwicklungen im Bereich Fahrzeugbau und -technik zu sehen.

Weitere Informationen

 
Bild
Neuer Azubi am IPEK

Wir heißen unseren neuen Auszubildenden Yakup Karakus herzlich Willkommen. Herr Karakus wird in den nächsten Jahren eine Ausbildung zum Industriemechaniker absolvieren. Wir wünschen Ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute und freuen uns auf die Zusammenarbeit. 

Bild
Erster Absolvent des Doppelmaster KIT - Tongji Universität

„Herzlich willkommen zurück in Karlsruhe“ hieß das IPEK Herrn Peter Mala am 12.11.2017. Dieser ist von seinem erfolgreichen Studienaufenthalt an der Tongji Universität in Shanghai zurückgekehrt. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Albert Albers gratulierte Herrn Mala als dem ersten Absolventen des institutseigenen Austauschprogramms Doppelmaster KIT - Tongji Universität zum doppelten Abschluss und betonte von Neuem: „In China liegt die Zukunft!“. 

Bild
ICED17

In der Woche vom 21.08. – 25.08.2017 fand die „ICED17: 21st International Conference on Engineering Design“ in Vancouver (Kanada) statt. Das übergeordnete Konferenzthema lautete „Resource-Sensitive Design“.

Weitere Informationen