Antriebssystemtechnik B: Stationäre Antriebssysteme

Inhalt

Die Studierenden erwerben die grundlegenden Kompetenzen, die benötigt werden, um zukünftige energieeffiziente und sicherer Antriebssystemlösungen für den Einsatz im industriellen Umfeld zu entwickeln. Hierbei werden ganzheitliche Entwicklungsmethoden und Bewertungen von Antriebssystemen betrachtet. Die Schwerpunkte lassen sich hierbei in folgende Kapitel gliedern:

  • System Antriebsstrang
  • System Bediener
  • System Umgebung
  • Systemkomponenten
  • Entwicklungsprozess

Empfehlungen für ergänzende Lehrveranstaltungen:

  • Antriebssystemtechnik A: Fahrzeugantriebssysteme
Vortragssprache Deutsch
Literaturhinweise

VDI-2241: "Schaltare fremdbetätigte Reibkupplungen und -bremsen", VDI Verlag GmbH, Düsseldorf

Geilker, U.: "Industriekupplungen - Funktion, Auslegung, Anwendung", Die Bibliothek der Technik, Band 178, verlag moderne industrie, 1999