english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Kick-Off Veranstaltung zum Konstruktionswettbewerb innerhalb der Lehrveranstaltung „Blechkonstruktion“

Foto
Studierende bei der Firma TRUMPF in Ditzingen

In der Lehrveranstaltung „Blechkonstruktion“ entwickeln 18 Studierende in 4 Gruppen einen Hochtemperatur-Oberhitzegrill aus Blech. Die Lehrveranstaltung in Kooperation mit der Firma TRUMPF findet in einer 2-wöchigen Blockveranstaltung statt. Die Entwicklungsaufgabe beinhaltet verschiedene Produktentwicklungsphasen von der strategischen Produktorientierung, der Erarbeitung technischer Lösungskonzepte bis hin zur Fertigung und Validierung des finalen Systems. Ganz im Sinne der PGE- Produktgenerationsentwicklung können die Studierenden dabei auf den Systemen des Vorgängerjahrgangs von der IKTD aus Stuttgart aufbauen. Das ermöglicht eine Creative Common Lizenz des Vorgängermodells. Durch den Vergleich der unterschiedlichen Systeme wird der Markterfolg von einer Jury bewertet. Ein entscheidender Schritt für den Erfolg des Entwicklungsprojekts ist die kontinuierliche Validierung geeigneter virtueller und physischer Funktionsprototypen durch die Studierenden.

Wir bedanken uns bei Herrn Dr. Nikola Bursac und Herrn Lutz Hartmann, jeweils von der Firma TRUMPF, für die interessanten Einblicke in die Fertigung in Ditzingen während der Kick-Off Veranstaltung.

Text von Markus Döllken