Maschinenkonstruktionslehre IV

  • Typ: Vorlesung (V)
  • Lehrstuhl: Fakultät für Maschinenbau
  • Semester: SS 2020
  • Zeit: 23.04.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude


    23.04.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    30.04.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    30.04.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    07.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    07.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    14.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    14.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    28.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    28.05.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    04.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    04.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    18.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    18.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    25.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    25.06.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    02.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    02.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    09.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    09.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    16.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    16.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    23.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Carl-Benz-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude

    23.07.2020
    14:00 - 15:30 wöchentlich
    10.21 Gottlieb-Daimler-Hörsaal
    10.21 Hörsaalgebäude


  • Dozent:

    Univ.- Prof. Dr.-Ing. Sven Matthiesen

    Und Mitarbeiter

  • SWS: 2
  • LVNr.: 2146177
  • Hinweis:

    Bei Fragen zur Lehrveranstaltung bitte folgende E-Mail-Adresse verwenden: mkl4@ipek.kit.edu

    Aufgrund der Corona-Pandemie werden Vorlesungen, Übungen und Workshops in digitaler Form durchgeführt. Die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen erfolgt über Beitrittslinks, die vor der jeweiligen Veranstaltung über ILIAS zur Verfügung gestellt werden. 

    Am 16.04 von 14:00 bis 14:45 wird zu Testzwecken eine Online Probe-Vorlesung stattfinden. Der Link wird ebenfalls über ILIAS bereitgestellt. Um rege Teilnahme wird gebeten, es werden allerdings keine relevanten Inhalte vermittelt.

Bemerkungen  
  • Grundlagen der Kupplungen
  • Grundlagen der Hydraulik
  • Grundlagen der Dimensionierung
  • Grundlagen der Elektrischen Maschinen

 

Die Studierenden können ...

 

  • verschiedene Kupplungssysteme einordnen, deren Funktion benennen, systemspezifische Phänomene erklären und die Grundsätze der Kupplungsauslegung anwenden.
  • unterschiedliche Kupplungssysteme anwendungsgerecht einsetzen und gestalten.
  • unterschiedliche Arten der Dimensionierung und relevante Einflussparameter der Beanspruchung und Beanspruchbarkeit benennen.
  • die Festigkeitshypothesen benennen, anwenden und Festigkeitsberechnungen selbstständig durchführen.
  • Festigkeitsrechnungen selbstständig durchführen und anwenden
  • die grundlegenden Eigenschaften von hydraulischen Systemen benennen, grundlegende Sinnbilder der Fluidtechnik benennen und Funktionsdiagramme interpretieren, sowie einfache hydraulische Anlagen mit Hilfe eines Schaltplans gestalten und auslegen.
  • im Team unkonventionelle technische Lösungsideen entwickeln, deren prinzipielle Machbarkeit bewerten, die Ideen in technische Lösungen umsetzen und die eigenen Arbeits- und Entscheidungsprozesse mit Hilfe von Protokollen und Diagrammen gegenüber Dritten darstellen, planen und beurteilen.
  • technische Zeichnungen normgerecht anfertigen.
  • von technischen Systemen mit Hilfe der Top-Down-Methode ein CAD-Modell erstellen
Literaturhinweise

Vorlesungsumdruck:

Der Umdruck zur Vorlesung kann über die eLearning-Plattform Ilias bezogen werden.

 

Literatur:

Konstruktionselemente des Maschinenbaus - 1 und 2
Grundlagen der Berechnung und Gestaltung von
Maschinenelementen;
Steinhilper, Sauer, Springer Verlag, ISBN 3-540-22033-X

oder Volltextzugriff über Uni-Katalog der Universitätsbibliothek

Grundlagen von Maschinenelementen für Antriebsaufgaben;
Steinhilper, Sauer, Springer Verlag, ISBN 3-540-29629-8

 

CAD:

3D-Konstruktion mit Pro/Engineer - Wildfire, Paul Wyndorps, Europa Lehrmittel, ISBN: 978-3-8085-8948-9

Pro/Engineer Tipps und Techniken, Wolfgang Berg, Hanser Verlag, ISBN: 3-446-22711-3(für Fortgeschrittene)

 

Lecture notes:

The lecture notes can be downloaded via the eLearning platform Ilias.

 

Literature:

Konstruktionselemente des Maschinenbaus - 1 und 2
Grundlagen der Berechnung und Gestaltung von
Maschinenelementen;
Steinhilper, Sauer, Springer Verlag, ISBN 3-540-22033-X

or per full text access provided by university library

Grundlagen von Maschinenelementen für Antriebsaufgaben;
Steinhilper, Sauer, Springer Verlag, ISBN 3-540-29629-8

 

CAD:

3D-Konstruktion mit Pro/Engineer - Wildfire, Paul Wyndorps, Europa Lehrmittel, ISBN: 978-3-8085-8948-9

Pro/Engineer Tipps und Techniken, Wolfgang Berg, Hanser Verlag, ISBN: 3-446-22711-3 (für Fortgeschrittene)