english  | Home | Impressum | Sitemap | KIT

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
IPEK Institut für Produktentwicklung
Campus Süd

Kaiserstr. 10
76131 Karlsruhe

Geb. 10.23
(Hochhaus)
Kaiserstr. 10
Tel. +49 721 608-42371
Fax: +49 721 608-46051

E-Mail
sekretariatKpd5∂ipek kit edu

Geb.50.33
(Fasanengarten)
Gotthard-Franz-Str. 9
Tel. +49 721 608-43681
Fax: +49 721 608-46966

Geb. 70.14
(Mackensen-Kaserne)
Rintheimer Querallee 2
Tel. +49 721 608-46470
Fax: +49 721 608-45487

WiGeP
WiGeP LOGO

Univ.-Prof.Dr.-Ing. Dr.h.c. A. Albers
Univ.-Prof.Dr.-Ing. S. Matthiesen


Mitglieder der
wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktentwicklung

http://www.wigep.de/

"Gesellschaft für Produktentwicklung e.V." - eine Fördergemeinschaft für das "Institut für Produktentwicklung" an der Universität Karlsruhe (TH)
Logo

GfP Homepage

Willkommen am IPEK

Unsere Forschungsfelder

Zukunft durch Forschung gestalten - diesem Leitgedanken folgen wir am IPEK in unseren acht Forschungsfelder. Hier erfahren Sie mehr.

Unsere Ausstattung

Unsere umfangreiche und hochmoderne Ausstattung ermöglicht uns den optimalen Einsatz neuester Methoden der Produktentwicklung. Hier erfahren Sie mehr.

Ihre Karriere am IPEK

Das IPEK bietet vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung – vom Hiwi bis zum Doktor-Ingenieur. Werden Sie Teil des Teams.

Forschungsfelder des IPEK Ausstattung des IPEK Karriere am IPEK

 

NEWS

IP Logo
Einladung zur Abschlussveranstaltung IP 2015/16

Wir möchten Sie herzlich zur diesjährigen Abschlussveranstaltung der Integrierten Produktentwicklung einladen. Bitte melden Sie sich hier an: http://goo.gl/ElPzHx

Weitere Informationen

FAZ Interview
Prof. Albers erläutert in der FAZ die wesentlichen Eckpunkte zur Studienfachwahl Maschinenbau-Ingenieurwesen

Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung beleuchtet Prof. Albers die Vorzüge, Chancen, Voraussetzungen und häufigsten Fehleinschätzungen des universitären Studiengangs Maschinenbau.

Weitere Informationen

Prof. Albers
20th International Colloquium Tribology – Industrial and Automotive Lubrication

Vom 12. bis 14. Januar 2016 fand an der Technischen Akademie Esslingen (TEA) das zwanzigste Kolloquium “Tribology Industrial and Automotive Lubrication“ statt.

Weitere Informationen

 
Ingenieurwissenschaften@BW_2025_Bauer_Bauernhansl_Nestler
Abschlussbericht der Kommission „Ingenieurwissenschaften@BW 2025“: Neues Denken in den Ingenieurwissenschaften

Baden-Württemberg möchte als Land der Ingenieure auch künftig in den Ingenieurwissenschaften führend sein. Daher setzte die Wissenschaftsministerin Theresia Bauer im März 2014 die Kommission „Ingenieurwissenschaften@BW 2025“ ein, die jetzt ihren Abschlussbericht vorlegte.

Weitere Informationen

Tongji  Alumni Treffen
KIT Alumni Seminar in Shanghai an der Tongji University

In Shanghai fand vom 03. - 06. November 2015 mit Unterstützung der Tongji University ein Seminar mit KIT-Alumni aus Asien statt.
Unter dem Motto "Mobility Systems of the Future" wurden von 3 Instituten aus dem Zentrum Mobilitätssysteme entsprechende Keynotes präsentiert.

Weitere Informationen

Kick Off IP 15/16
Kick-Off zum Projekt „Integrierte Produktentwicklung 15/16“

Vom 6.-8. Oktober 2015 fand der Kick-Off zum Projekt „Integrierte Produktentwicklung15/16“ bei der AVL-List GmbH statt. 43 Studenten und 3 IPEK Betreuer besuchten gemeinsam mit Prof. Albers den diesjährigen Projektpartner in Graz und erhielten, neben der Aufgabenstellung „Innovative Batteriesysteme“, interessante Einblicke rund um das Thema Elektromobilität.

Weitere Informationen