Hiwitätigkeit – Unterstützung bei der Entwicklung einer Systematik zur Reduktion von Kupplungsrupfen

  • Stellenausschreibung:

    Hiwitätigkeit – Unterstützung bei der Entwicklung einer Systematik zur Reduktion von Kupplungsrupfen

  • Stellenart:

    Hiwi-Stelle

  • Institut:

    Entwicklungsmethodik/ -management

  • Eintrittstermin:

    ab sofort

  • Kontaktperson:

    M.Sc. Peter M. Tröster

  • Aufgaben

    - Sichten und Bewerten von vorhandener Literatur und Vorarbeiten

    - Unterstützung bei der Bewertung von Einflussparametern

    - Untersützung bei der Entwicklung eines methodischen Vorgehens

    - Erstellung von Präsentationen

    - Dokumentation von Ergebnissen

     

     

    Profil

    - In einem ingenieurswissenschaftlichen Studiengang immatrikuliert

    - Grundkenntnisse in den Bereichen Fahrzeug- und Antriebstechnik

    - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    - Selbstständige und stets zuverlässige Arbeitsweise

     

    Umfang

    - 15 – 30 h/Monat