english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Hector School an der Tongji in Shanghai und bei TRUMPF in Taicang

Foto
Hector Studierende bei TRUMPF in China

Die Hector School ist eine Technology Business School des KIT. Internationale Studierende nehmen am Master Programm der Produktentwicklung in 5 managementorientierten und 5 produktentwicklungsspezifischen Modulen an den Vorlesungen teil. Das Highlight des Studiengangs war, dass das letzte Modul an der Tongji Universität in China stattfand. In diesem Modul kamen die Studierenden mit der Kultur und verschiedenen Firmen in China in Kontakt. Beispielsweise besuchten Sie den chinesischen Standort des Werkzeugmaschinen Herstellers TRUMPF und sahen die Laserschneidmaschinen in Aktion. Außerdem lernten die Studierenden agile Methoden kennen und erstellten in 2 Tagen eine Homepage, die die Ergebnisse ihrer Projektarbeit zusammenfasst.

Text von Thilo Richter