Neue Mitarbeiter am IPEK

Bild

Professor Albers heißt die neuen Mitarbeiter Alex Martin, Philip Müller-Welt und Felix Pfaff am IPEK - Institut für Produktentwicklung herzlich willkommen. Herr Martin verstärkt die Forschungsgruppe NVH & Systemvalidierung seit dem 15. März 2020 und wird sich in seiner Arbeit den Methoden des Model-Based Systems Engineering (MBSE) im Kontext der PGE annehmen. Herr Müller-Welt ist ebenfalls seit dem 15. März 2020 am Institut und betätigt sich in der Forschungsgruppe Antriebssystemtechnik im Bereich der anwendungsspezifischen Batteriesystementwicklung und -zellproduktion. Herr Pfaff verstärkt seit 01. Juni 2020 die Forschungsgruppe Entwicklungsmethodik und -management und wird sich im Rahmen seiner Assistenzpromotion mit der Erforschung der Integration des C&C²-Ansatzes in das Modell der PGE – Produktgenerationsentwicklung mithilfe evolutionstheoretischer Ansätze befassen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen allen einen guten Start!


Text von Katharina Dühr, Manuel Bopp und Adrian Braumandl