Aktuelles

Foto
Im Rahmen der Carl-Benz Gedenkvorlesung am 24.11.2022 wurde Herr Dr.-Ing. Thomas Klotz mit dem Ernst-Schoemperlen-Preis ausgezeichnet.

Im Rahmen der Carl-Benz Gedenkvorlesung am 24.11.2022 wurde Herr Dr.-Ing. Thomas Klotz mit dem Ernst-Schoemperlen-Preis ausgezeichnet.

Mehr
Bild Düser Albers
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Tobias Düser verstärkt das IPEK

Nach 12 Jahren in der Industrie bei der AVL Gruppe, wo er zuletzt für den Bereich virtuelle Validierungslösungen für Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und automatisiertes Fahren (AD) tätig war, kehrt Prof. Düser zurück an den Ort seiner Promotion.

Mehr
Foto
Willkommen im Team

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neue Kollegin Daniela Backes. Frau Backes unterstützt ab dem 1. Dezember das Administrationsteam im Sekretariat von Prof. Düser. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen einen erfolgreichen Start.

Mehr
Foto
Erfolgreiche digitale CDHK-Blockvorlesung „Moderne Fahrzeugtechnik“ an der Tongji-Universität, Shanghai von Prof. Albers

Prof. Albers ist bereits seit vielen Jahren Gastprofessor an der Tongji-Universität in Shanghai, China, und hält dort jährlich die Blockvorlesung „Moderne Fahrzeugtechnik: Methoden und Prozesse zur Entwicklung antriebstechnischer Systeme“.

Mehr
Foto
FVA PA „Trockenlauf“ Sitzung des AK „Schaltbare Kupplungen und Bremsen“ am IPEK

Am 18.10.2022 traf sich der projektbegleitende Ausschuss „Trockenlauf“ des Arbeitskreises „Schaltbare Kupplungen und Bremsen“ der „Forschungsvereinigung Antriebstechnik“ (FVA) zu seiner zweiten PA-Sitzung im Jahr 2022.

 

Mehr
Foto
Wir gratulieren Herrn Dr.-Ing. Jannick Fischer zur bestandenen Promotionsprüfung

Das IPEK gratuliert Herrn Dr.-Ing. Jannick Fischer zu seiner bestandenen Promotionsprüfung am 05.10.2022 mit dem Titel „Methode zur Belastungsprognose von PKW-Triebsträngen in frühen Phasen der Entwicklung“. 

Mehr
Foto
Professor Matthiesen begrüßt die Erstsemester des Bachelorstudiengangs Mechatronik und Informationstechnik

Im Rahmen der O-Phase begrüßte Prof. Matthiesen als Studiendekan für Mechatronik und Informationstechnik die neuen Studierenden.

Mehr
Foto
Ein erfolgreicher Start in das 25. Jahr von IP – Integrierte Produktentwicklung

In diesem Jahr werden im Rahmen des Innovationsprojektes IP – Integrierte Produktentwicklung 2022/23 in Kooperation mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG und 42 ausgewählten Studierenden der Fachrichtungen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) „anwenderorientierte Lösungen für das Gewerk des Dachstuhls im Zeithorizont 2028“ entwickelt.

Mehr
Foto
Neue Mitarbeitende in der EMM

Professor Albers heißt die beiden neuen Mitarbeitenden Frau Annika Bastian und Herrn Leonard Tusch am IPEK herzlich willkommen!

Mehr
Foto
Wir gratulieren Herrn Dr.-Ing. Michael Steck zur bestandenen Promotionsprüfung

Das IPEK gratuliert Herrn Dr.-Ing. Michael Steck ganz herzlich zur bestandenen Promotionsprüfung mit dem Titel „Frühe funktionale Absicherung in der Antriebstrangentwicklung – Ein Ansatz zur Einbindung von skalierten Teilsystemen durch physisch-virtuelle Leistungsskalierung“.

Mehr
Foto
Neue Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Mensch-Maschine-Systeme

Herr Prof. Matthiesen begrüßt Frau Susanne Sutschet als neue Mitarbeiterin am IPEK.

Mehr
Foto
Wir gratulieren Herrn Dr.-Ing. Matthias Eisenmann zur bestandenen Promotionsprüfung

Wir gratulieren Herrn Dr.-Ing. Matthias Eisenmann ganz herzlich zur bestandenen Promotionsprüfung.

Mehr
Foto
Langjähriger Begleiter des IPEK Prof. Dr. Peter Gutzmer mit Verdienstmedaille des KIT ausgezeichnet

Zur Ehrung der Unterstützerinnen und Unterstützer des KIT fand der diesjährige Gala-Abend im neu eröffneten „TRIANGEL Open Space“ am Kronenplatz statt. Präsident Professor Hanselka würdigte das Engagement und den Einsatz, den die Geehrten dem KIT entgegenbringen.

Mehr