Foto
Ideen für die Mobilität der Zukunft

Drei Wissenschaftler mit „Freudenberg Award – Mobility“ ausgezeichnet.

 

Mehr
Foto
Neues Jahr, neues Glück – Studierendenaustauschprogramm GEARE startet mit Kickoff in 2022

GEARE – Global Engineering Alliance for Research and Education – ist ein internationales Austauschprogramm, das im Bachelorstudium einen Studienaufenthalt mit einem Industriepraktikum im jeweiligen Gastland ohne Verlängerung der Studienzeit kombiniert.

Mehr
Foto
Wir gratulieren Herrn Dr.-Ing. Sven Revfi zur bestandenen Promotionsprüfung

Das IPEK gratuliert Herrn Dr.-Ing. Sven Revfi zu seiner bestandenen Promotionsprüfung am 20.12.2021 mit dem Titel „An Optimization Method for the Design of Beads in Long Fiber Reinforced Polymer Structures Including the Manufacturing Process as an Approach to Realize Methodically Identified Lightweight Potentials".

 

Mehr
Foto
Neuer Mitarbeiter in der EMM

Professor Albers heißt den neuen Mitarbeiter Herrn Florian Stammnitz am IPEK herzlich willkommen!

Mehr
FotoPrevete/KIT
Neues Forschungsprojekt zur Entwicklung eines automatisch schaltenden Radonexposimeters

Kürzlich startete ein neues, gefördert von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), zur Entwicklung eines automatisch schaltenden Radonexposimeters zur Verbesserung und Vereinfachung der Personen- und Ortsdosimetrie im Zusammenhang mit Radon „au.raex“.

Mehr
Foto
Neuer Mitarbeiter in der EMM

Professor Albers heißt den neuen Mitarbeiter Herrn Moritz Seidler am IPEK herzlich willkommen!

Mehr
Foto
Schubert zieht positive Zwischenbilanz zu IP 21/22

Mit dem Jahreswechsel zieht unser aktueller Partner die Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen im Hohenloher Tagblatt positive Bilanz zum bisherigen Verlauf des Projektes. 

 

Mehr
Foto
Kick-Off des Schwerpunktprogramms „Sensorintegrierende Maschinenelemente als Wegbereiter flächendeckender Digitalisierung

Ende November 2021 startete das Schwerpunktprogramm „Sensorintegrierende Maschinenelemente als Wegbereiter flächendeckender Digitalisierung“ (SPP 2305), gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Mehr
Foto
Neuer Mitarbeiter am IPEK

Herr Professor Albers begrüßt Herrn Johannes Kern als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter am IPEK.

Mehr
Foto
Erfolgreicher Abschluss des Höfler-Projektes sensorintegrierende Zahnräder: Bewertung von Drehzahlschwingung und Verschleißzustand durch direkt am Zahnrad montierte Beschleunigungssensorik

Ende Oktober fand der Abschluss des von der Dr.-Ing. Willy-Höfler-Stiftung geförderten Projektes „Sensorintegrierende Zahnräder zur Bewertung von Drehzahlschwingung und Verschleißzustand“ statt.

Mehr
Foto
VDI-Fachtagung „Kupplungen und Kupplungssysteme in Antrieben 2021“ in Ettlingen

Vom 24. bis 25. November fand in Ettlingen unter fachlicher Leitung von Prof. Albers die VDI Fachtagung „Kupplungen und Kupplungssysteme in Antrieben 2021“ statt.

Mehr
Foto
Neue Mitarbeiter in der EMM

Professor Albers heißt die neuen Mitarbeiter Herrn Carsten Thümmel und Herrn Michael Schlegel am IPEK herzlich willkommen! Herr Thümmel sowie Herr Schlegel verstärken im Rahmen ihrer Assistenzpromotion seit dem 1. November 2021 die Forschungsgruppe Entwicklungsmethodik- und Management.

Mehr